Basisrente

Im Rahmen des Alterseinkünftegesetzes vom 01.01.2005 wurde die BasisRente als staatlich subventionierte Altersvorsorge auf den Weg gebracht. Den Beinamen "Rürup-Rente" verdankt sie Ihrem Erfinder Prof. Dr. Bert Rürup, dem ehemaligen Vorsitzenden der Wirtschaftsweisen. Sie ist in ihren Leistungskriterien an die Gesetzliche Rentenversicherung angelehnt. Die BasisRente ist kapitalgedeckt und wird auschliesslich in Form einer lebenslangen Rente gezahlt. Besonders hervorzuheben ist die hohe Hinterbliebenenversorgung für den Ehepartner, ggfls. die Kinder oder den eingetragenen Lebenspartner. Die hohe steuerliche Förderung ist für jeden Einkommensteuerpflichtigen sehr interessant.

Basisrente

Jeder Steuerpflichtige drückt sich vor der Erstellung seines Steuerbescheides bis zur letzten Frist. Es sei denn, er bekommt eine Steuerrückerstattung. Das ist aber nur möglich, wenn man vorher Massnahmen unternommen hat, um seine Steuerlast zu reduzieren. Besonders zum Aufbau der Privaten Altersversorgung stellt hier der Staat eine Fülle von Möglichkeiten bereit. Leider gilt auch hier die Aussage: „Die Wenigsten haben Kenntnis von diesen Möglichkeiten:“

Jeder Einkommensteuerpflichtige sollte einen BasisRenten-Vertrag in Betracht ziehen. Mindestens 25 % des Beitrages werden aus Steuerersparnissen bezahlt. Je nach Einkommen sind mehr als 40 % möglich. Die BasisRente steht allen Berufsgruppen (Angestellten, Beamten, Freiberuflern, Selbständigen) offen.

Steuerliche Vorzugsbehandlung

Beiträge zu BasisRenten-Verträgen werden seit 2005 steuerlich aussergewöhnlich hoch gefördert. Diese Steuervorteile steigen in gleichmässigen Schritten bis 2025 an und werden von da an mit dem Höchstsatz gefördert. Pro Person wird 2018 ein BasisRenten-Beitrag von 23.712.- Euro pro Jahr gefördert (Ehepaare das Doppelte).  Aus dem angesparten Beitrag werden 86 % in 2018 als Sonderausgaben anerkannt.

Unter bestimmten Bedingung sind in einem gekoppelten Vertrag (BasisRente + Berufsunfähigkeitsabsicherung) auch Beiträge zur Berufsunfähigkeitsversicherung steuerlich absetzbar.

Rahmenbedingungen

Aufgrund der individuellen steuerlichen Gegebenheiten ist hier eine Beratung unbedingt zu empfehlen. Natürlich können wir Sie auch online beraten.

Online Beratung Basis-(Rürup-) Rentenversicherung

Bitte kontaktieren Sie mich für eine ONLINE-Beratung
Unsere Online-Beratung ist kostenfrei und funktioniert sehr einfach. Wir vereinbaren einen passenden Termin mit Ihnen. Über das Internet präsentieren wir Ihnen an Ihrem PC die verschiedenen Möglichkeiten der Basis-(Rürup-) Rentenversicherung, sowie ein individuelles Angebot. Selbstverständlich erfüllen wir die gängigen datenrechtlichen Sicherheitskriterien. Nach der Präsentation erhalten Sie ein indiduelles schriftliches Angebot. Bitte geben Sie hier Ihre Kontaktdaten ein;
Hier können Sie der email einen Anhang beifügen (Klicken Sie dazu auf "Browse..")